vdek

Einladung zur vdek-Neujahrs-Pressekonferenz

Von Morbi-RSA, Finanzsituation GKV und Pflegeversicherung bis eHealth-II–Gesetz – Gesundheitspolitik in 2019

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

die Bundesregierung hat in 2018 zahlreiche wichtige gesundheitspolitische Gesetze auf den Weg gebracht – weitere, wie das eHealth-II-Gesetz oder die Reform des GKV-Finanzausgleichs Morbi-RSA, stehen noch aus. Wie gestaltet sich die Finanzsituation in der GKV und sozialen Pflegeversicherung? Wohin steuern wir in Sachen Digitalisierung? Wird es gelingen, durch Apps und Co mehr Drive in die medizinische Versorgung zu bekommen?

Mit Blick ins Jahr 2019 wollen wir in unserer vdek-Neujahrs-Pressekonferenz aufzeigen, wo akuter Handlungsbedarf in der Gesundheitspolitik besteht.

Die Pressekonferenz findet statt am

Mittwoch, 30. Januar 2019, 10:30 Uhr,

im Tagungszentrum im Haus der Bundespressekonferenz, Raum 2 bis 4,

Schiffbauerdamm 40/Ecke Reinhardtstraße 55, 10117 Berlin.

Als Gesprächspartner stehen Ihnen Uwe Klemens, Verbandsvorsitzender des vdek, und Ulrike Elsner, Vorstandsvorsitzende des vdek, zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihr Kommen.

Bitte teilen Sie uns auf dem beiliegenden Antwortschreiben mit, ob Sie kommen werden.