DestatisDigitalisierungStatistik

Hannover Messe: Unternehmen im Partnerland Schweden setzen auf Cloud Computing

Vorteile sind geringe Kosten, schnelle Verbindungen und hohes Sicherheitsniveau

Die schwedische Wirtschaft setzt verstärkt auf Cloud Computing: 57% der Unternehmen ab 10 Beschäftigten nutzten im Jahr 2018 kostenpflichtige Zugänge zu IT-Infrastrukturen über internetbasierte Netzwerke. Vorteile dieser Dienste sind unter anderem geringe Kosten, schnelle Verbindungen und ein hohes Sicherheitsniveau. In Deutschland nutzten 2018 nur 22 % der Unternehmen Cloud-Computing-Dienste. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der Hannover Messe mit dem Leitthema „Industrial Intelligence“ vom 1. bis 5. April weiter mitteilt, ist das Messe-Partnerland Schweden Spitzenreiter in derEuropäischen Union (EU) bei den Unternehmen mit schnellem Internet: 75 % der Unternehmen mit mindestens 10 Beschäftigten verfügten 2018 über einenBreitbandanschluss mit einer vertraglich vereinbarten Datenübertragungsratevon mindestens 30 Megabit pro Sekunde (Mbit/s). In Deutschland lag der Anteil bei 51 %.