AOKAOK Bundesverband

Lesen ist gut für die Gesundheit

Über 7,5 Millionen Menschen in Deutschland sind funktionale Analphabeten. Das heißt: Sie können Texte nicht oder nur schwer lesen. Das hat oft auch Folgen für die Gesundheit. Ein Projekt der Stiftung Lesen und des AOK-Bundesverbandes soll helfen, die Gesundheitskompetenz dieser Menschen – Experten sprechen von Health Literacy – zu verbessern.

Weitere Informationen:

http://aok-bv.de/presse/pressemitteilungen/2018/index_20455.html