AOK Bundesverband

Rettungsdienst: Schwierige Situationen mit emotionaler Kompetenz bewältigen

Ein spezielles „Training emotionaler Kompetenzen“ (TEK) hilft Notfallsanitätern belastende Erlebnisse im Beruf zu verarbeiten. Das zeigt eine Studie der Initiative Arbeit und Gesundheit (iga). Schwerpunkt der Untersuchung war auch, ob das TEK für die Auszubildende geeignet ist.

Weitere Infos und die Studie zum Download:

https://aok-bv.de/presse/pressemitteilungen/2018/index_21458.html