Kategorie

AOK

Chronisch kranke Jugendliche: Weniger Probleme beim Arztwechsel

Neues Angebot der AOK erleichtert den Übergang vom Kinderarzt zum Facharzt  Hannover, 12. November 2018. Wenn chronisch kranke Jugendliche aus der Versorgung des Kinder- und Jugendarztes herauswachsen und zu einem Facharzt in die Erwachsenenversorgung wechseln, kommt es häufig zu Brüchen in der Behandlungskontinuität und bei der Medikamenteneinnahme. Ein neues Projekt der AOK Niedersachsen in Zusammenarbeit […]

AOK Rheinland-Pfalz/Saarland unterstützt das Selbsthilfeprojekt „Kontaktstudium Mediation“ mit rund 60.000 Euro

Aus Mitteln der Selbsthilfeförderung unterstützt die Gesundheitskasse die Ausbildung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Selbsthilfekontaktstellen in Rheinland-Pfalz zu Mediatorinnen und Mediatoren.  Die Selbsthilfekontaktstellen haben teils sehr schwierige Gespräche zu führen, in denen Rüstzeug für verhandlungs- und verständigungsorientierte Konfliktbewältigung ein Plus an Sicherheit gibt. In passgenauen Schulungen erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer viel über geeignete, gut […]

AOK warnt: Zu viel Zucker verfettet die Leber

Bad Homburg. Am 20. November ist Deutscher Lebertag. Die AOK Hessen weist in diesem Zusammenhang auf eine Gefahr hin, die aus Sicht der Kasse noch zu oft unterschätzt wird: die nichtalkoholbedingte Fettleber. Denn neben dem Konsum von zu viel Bier, Schnaps und Co. geht auch ein Übermaß an gesättigten Fettsäuren und vor allem Zucker „auf […]

Zum sechsten Mal in Folge beliebteste Krankenkasse

Young Brand Awards: Junge Menschen sehen in der AOK eine starke Marke Bad Homburg. Seit 2013 küren junge Erwachsene die AOK regelmäßig zur besten Krankenkasse. So geschah es auch beim aktuellen Voting. Im Rahmen der Young Brand Awards wählen sie jährlich online ihre beliebtesten Marken in insgesamt 24 Kategorien. Bei den jungen Erwachsenen von 16 […]

Ein Familiencoach für antriebslose Zeiten

AOK Hessen: Interaktives Online-Programm hilft bei Depression Um Angehörige im Umgang mit depressiv erkrankten Familienmitgliedern oder Freunden zu unterstützen, startet die AOK Hessen jetzt ein neues Online-Programm: Der „Familiencoach Depression“ hilft den Angehörigen der Betroffenen, mit häufigen Symptomen wie Freudlosigkeit oder Antriebslosigkeit gut umzugehen. Das Programm basiert auf den Inhalten von Psychoedukationskursen, die die Belastung […]

Gesundheit in besten Händen

Wenn der Lippenherpes Sie erwischt, hilft nur abwarten Lästig – aber harmlos Oft weiß man genau, was ihn ausgelöst hat: Bei manchen ist es Stress, bei anderen Ekel, bei wieder anderen UV-Licht. Meist steckt ein geschwächtes Immunsystem dahinter, wenn die Bläschen an der Lippe sprießen. Was mit einem Kribbeln und Spannen beginnt und sich dann […]

Wenn der Lippenherpes Sie erwischt, hilft nur abwarten

Lästig – aber harmlos   Oft weiß man genau, was ihn ausgelöst hat: Bei manchen ist es Stress, bei anderen Ekel, bei wieder anderen UV-Licht. Meist steckt ein geschwächtes Immunsystem dahinter, wenn die Bläschen an der Lippe sprießen. Was mit einem Kribbeln und Spannen beginnt und sich dann in unschönen juckenden Bläschen niederschlägt, ist für […]

Vereinte Nationen in der Kita

AOK Hessen: Papilio-3bis6 wird erweitert Bad Homburg. Das bewährte Präventionsprogramm Papilio-3bis6 will von klein auf dafür sorgen, dass der Nachwuchs vor allem in späteren Jahren Konflikte friedlich löst und zeigen, dass Drogen keine Lösung sind. Nun ist zur bewährten Gewalt- und Suchtprävention die Fortbildungsmaßnahme „Papilio-Integration“ hinzugekommen. Denn immer mehr Kinder aus unterschiedlichen Kulturen werden gemeinsam […]

Gesundheit in besten Händen

Maßnahmen bei niedrigem Blutdruck: Bewegen, Trinken und Ruhe bewahren Gegen niedrigen Blutdruck gibt es keine Tabletten, aber trotzdem gute Medizin: „Mit viel Bewegung, viel Trinken und Wechselduschen ist es am besten zu schaffen, den niedrigen Blutdruck aus dem Keller zu befördern“, so die AOK Rheinland-Pfalz/Saarland. Das allerdings muss man konsequent und nicht nur hin und […]

Gesundheit in besten Händen

Studienbeginn Eine aufregende, neue Zeit beginnt. Aber was bedeutet dies für Ihren Krankenversicherungsschutz? In Deutschland besteht für alle Studierenden grundsätzlich Krankenversicherungspflicht. Das heißt, Sie müssen für die Immatrikulation an einer Hochschule die Versicherungsbescheinigung einer Krankenversicherung vorlegen. Erst damit können Sie sich an der Uni einschreiben. Während des Studiums gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, gesetzlich krankenversichert zu […]