Kategorie

AOK

Demografie nur zu 17 Prozent für die Kostenentwicklung in der gesetzlichen Krankenversicherung verantwortlich

Das Altern der Gesellschaft hat weit weniger Einfluss auf die Kostensteigerung im Gesundheitswesen, als bisher angenommen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von der AOK Niedersachsen und der Medizinischen Hochschule Hannover. Untersucht wurde, welchen Einfluss die demografische Entwicklung der Bevölkerung auf die Ausgaben der gesetzlichen Krankenversicherungen hat. Während ein gesetzlich Versicherter im Jahr 2004 noch […]

Rehabilitation kann Erwerbsminderung verhindern und Altersarmut entgegenwirken

Eine wissenschaftliche Studie kann nun erstmals die positiven finanziellen Effekte von Reha-Maßnahmen auf die deutsche Volkswirtschaft beziffern. Am Beispiel der orthopädischen Reha bei Rückenschmerzen zeigt sich: Würde sie konsequent verordnet, könnte sie die Steuer- und Beitragszahler um 500 Millionen Euro entlasten. Ausführliche Informationen und eine Kurzfassung der Studie findet sich auf dem Mediaportal der AOK Baden-Württemberg.

In den Sattel, fertig, los – mitfahren und gewinnen

Gut für Gesundheit, Umwelt, Geldbeutel und Team- Spirit: Am 1. Mai startet die diesjährige Mitmachaktion für jedermann „Mit dem Rad zur Arbeit“ von AOK und ADFC. Wer bis Ende August an mindestens 20 Tagen ins Büro, die Werkstatt oder aufs Amt radelt, kann dabei auch einen von über 150 Preisen gewinnen. Die Aktion steht in Rheinland-Pfalz […]

Gut geschützt die Sonnenallergie vermeiden

Wer nach dem ersten Freibad-Besuch im Jahr oder einem ausgedehnten Spaziergang in der Frühlingssonne ein paar Stunden später juckende Hautrötungen und Bläschen bekommt, leidet womöglich unter einer „Sonnenallergie“. Vor allem im Frühjahr reagieren viele Menschen empfindlich auf die Sonne, deshalb sollte man nach den dunklen Wintermonaten nur gut geschützt im Freien unterwegs sein. „Wer einige […]

Erstmals Teilfinanzierung von Sportrollstühlen

Zuschuss in Höhe von bis zu 2.000 Euro möglich / AOK Hessen will Zugang zu Vereinssport erleichtern / Angebot ist auf zehn Personen begrenzt Bad Homburg. Insgesamt zehn junge Menschen mit Handicap will die AOK Hessen beim Erwerb eines Sportrollstuhls in diesem Jahr unterstützen. Durch einen Zuschuss von bis zu 2.000 Euro wird der finanzielle […]

Litsch: „Digitalisierung auf neue Füße stellen“

Der Vorstandsvorsitzende des AOK-Bundesverbandes Martin Litsch hält die elektronische Gesundheitskarte (eGK) für gescheitert. „Seit beinahe 20 Jahren wird in dieses System investiert, und bislang gibt es keinen Nutzen. Bis Ende 2018 werden wir zwei Milliarden Euro dafür aufgewendet haben“, resümiert Litsch am Donnerstag (29. März) im Interview mit der „Rheinischen Post“. Die eGK sei eine […]

Zu frühe Geburten wirksam verhindern

Frankfurt / Bad Homburg. In Deutschland lag die so genannte „Frühge-burtlichkeit“, also Geburten vor Ende der 37. Schwangerschaftswoche, im Jahr 2014 bei 7,9 Prozent. Gleichzeitig ist die Säuglingssterblichkeit von Kindern, die bei ihrer Geburt weniger als 1.500 Gramm wogen, fast fünfmal so hoch wie im Durchschnitt. Damit stellen zu frühe Geburten eine erhebliche Herausforderung für […]

G+G 03/18: Große Leserumfrage zur Großen Koalition

Acht Seiten umfasst das Kapitel „Gesundheit und Pflege“ im Koalitionsvertrag von Union und SPD. Bei der Frage, ob die dritte GroKo unter Angela Merkel die richtigen Signale setzt, vertraut das AOK-Forum „Gesundheit und Gesellschaft“ (G+G) wie zu Beginn jeder Legislaturperiode dem Urteil seiner Leserinnen und Leser. In der aktuellen Ausgabe gibt auch Kai Senf seine […]

Der aktuelle gesundheitspolitische E-Mail-Newsletter der AOK 3/2018

Krankenhaus-Report: Strukturen in Deutschland müssen zentralisiert werden Aktuelle Analysen des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) zeigen, dass die stationäre Versorgung durch zentralere Strukturen verbessert werden kann. Bund und Länder sollten für das Jahr 2025 ein Zielbild entwickeln, schlägt der AOK-Bundesverband vor. „Ein deutlicher Schritt wäre es bereits, wenn zukünftig Kliniken mit mehr als 500 Betten […]

AOK begrüßt verstärkte Bekämpfung durch Polizei

Die AOK Bayern begrüßt den vom bayerischen Innen- und Justizministerium heute bekannt gegebenen Einsatz von spezialisierten Ermittlern gegen Betrug im Gesundheitswesen. Danach soll es künftig in jedem bayerischen Polizeipräsidium bei einem der Wirtschaftskommissariate zusätzliche Spezialermittler geben. „Bayern nimmt damit eine wichtige und bedeutende bundesweite Vorreiterrolle ein“, so Dominik Schirmer, Beauftragter der AOK Bayern zur Bekämpfung […]