Kategorie

AOK Bundesverband

AOK Bundesverband

14. November: Welt-Diabetestag

Weltweit leiden über 420 Millionen Menschen an Diabetes, 1,6 Millionen starben 2015 daran – so die Angaben der Welt-Gesundheitsorganisation (WHO). Allein in Deutschland schätzt das Robert-Koch-Institut, dass 6,7 Millionen Menschen von einem diagnostizierten oder unerkannten Diabetes betroffen sind. Der Welt-Diabetestag am 14. November soll dabei helfen, über die Risiken aufzuklären sowie über Maßnahmen zum Vorbeugen […]

AOK Bundesverband

Wir vernetzen Gesundheit: Jahresbericht 2018 des AOK-Bundesverbandes

Ob in der Kommunikation mit den Kunden oder Partnern, ob bei der Gestaltung der Versorgung oder der Organisation von Geschäftsprozessen – der AOK-Bundesverband denkt digital und nutzt die neuen Technologien, um Versicherte bestmöglich zu versorgen. Welche Online-Angebote die Gesundheitskasse bereithält, an welchen sie noch arbeitet und welche IT-Vorhaben demnächst anstehen, darüber informiert der AOK-Bundesverband in […]

AOK Bundesverband

iga: Podcast für mehr Freude am Job

Ein neues Online Angebot der Initiative Arbeit und Gesundheit (iga) zeigt Arbeitnehmern, Personalverantwortlichen und Führungskräften  Wege aus der „inneren Kündigung“. Der Podcast greift Ergebnisse des Studienprojekts „Engagement erhalten – innere Kündigung vermeiden“ auf. Für die Studie wurden rund 380 Personalverantwortliche und Führungskräfte befragt. Weitere Informationen unter: https://aok-bv.de/engagement/index_21245.html

AOK Bundesverband

G+G 10/18: Zielgenauigkeit für fairen Wettbewerb

Die Sondergutachten zum morbiditätsorientierten Risikostrukturausgleich (Morbi-RSA) definieren aus Sicht AOK-Bundesverband klare Handlungsempfehlungen zur Reform des Kassenfinanzausgleichs. „Alle Ansatzpunkte zur Weiterentwicklung müssen sich daran messen lassen, ob sie die Zielgenauigkeit des RSA auf Ebene der Versicherten beziehungsweise Versichertengruppen erhöhen“, sagt Verbandsvize Jens Martin Hoyer. Weitere Autoren aus Politik, Wissenschaft und Krankenkassen ordnen die Ergebnisse der Gutachten  […]

AOK Bundesverband

Gesundheitstage im November

„Herz außer Takt“ – so lautet das Motto der Herzwochen vom 1. bis 30. November. Damit steht das Thema Herzrhythmusstörungen im Fokus. Neben der Aktionswochen gibt es weitere Gesundheitstage im November, zu denen der AOK-Mediendienst Informationen, Texte, Bilder und sendefertige Hörfunkbeiträge bietet. Gesundheitstage im November – 30. November: Herzwochen November: Welt-Diabetestag November: Welt-COPD-Tag Zur Übersicht […]

AOK Bundesverband

Gewalterfahrung von Geflüchteten hat gravierenden Einfluss auf ihre Gesundheit

Geflüchtete mit traumatischen Erlebnissen berichten häufiger über gesundheitliche Probleme. Im Vergleich zu Geflüchteten ohne Gewalterfahrungen geben sie mehr als doppelt so häufig physische und psychische Beschwerden an. Das ist das Ergebnis einer Befragung des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO). Das WIdO hat bundesweit über 2.000 Geflüchtete aus Syrien, dem Irak und Afghanistan befragt. Alle Ergebnisse […]

AOK Bundesverband

Gesundheitstage im November – Infomail des AOK-Bundesverbandes vom 31.10.18

Gesundheitstage im November (31.10.18) „Herz außer Takt“ – so lautet das Motto der Herzwochen vom 1. bis 30. November. Damit steht das Thema Herzrhythmusstörungen im Fokus. Neben der Aktionswochen gibt es weitere Gesundheitstage im November, zu denen der AOK-Mediendienst Informationen, Texte, Bilder und sendefertige Hörfunkbeiträge bietet. Gesundheitstage im November – 30. November: Herzwochen November: Welt-Diabetestag […]

AOK Bundesverband

Daten zur Behandlungsqualität in Kliniken aktualisiert

Seit Mittwoch (24. Oktober) bietet der AOK-Krankenhausnavigator aktualisierte Qualitätsergebnisse für acht Krankenhaus-Behandlungen. Damit stehen Patienten und Ärzten neue Informationen zur Verfügung, welche Kliniken bei planbaren und häufig vorgenommenen Eingriffen wie Hüft-OPs und Gallenblasenentfernungen besonders gute Ergebnisse erzielen. Für die neuen Daten hat das Wissenschaftliche Institut der AOK (WIdO) die Behandlungen von rund 794.000 Patientinnen und […]