Kategorie

BKK VBU

1.bis 30. November: Herzwochen 2018 BKK VBU: 1.000 Versicherte könnten noch leben

Im Jahr 2017 erlitten deutschlandweit rund 9.000 Kundinnen und Kunden der Betriebskrankenkasse Verkehrsbau Union (BKK VBU) einen Herzinfarkt. 1.000 von ihnen könnten noch leben, wenn rechtzeitig lebensrettende Hilfe geleistet worden wäre. Das ergab eine Auswertung der BKK VBU zur Anzahl der mit Myokardinfarkt-Diagnosen behandelten Patienten im ambulanten und stationären Bereich, die aus Anlass der Herzwochen […]

Leistungsangebot erweitert

BKK VBU übernimmt Kosten für sportmedizinische Untersuchung Die Betriebskrankenkasse Verkehrsbau Union (BKK VBU) erweitert ihr Leistungsspektrum und übernimmt ab sofort die Kosten für eine sportmedizinische Untersuchung.  Es ist immer gut, sportlich aktiv zu sein. Jedoch steigen mit höherem Alter, einer längeren Sportpause oder bei Vorerkrankungen die Risiken, sich zu verletzen. Wer Sport machen möchte, kann […]

Ungleiche Lebenserwartung: Weihnachten des Lebens wird ohne Männer gefeiert

Warum stirbt eine gesellschaftliche Gruppe im Durchschnitt deutlich früher als eine andere? Und warum glaubt eigentlich jeder, den Grund dafür zu kennen? Am 19.11. startet die gemeinsame Informationskampagne der Stiftung Männergesundheit und der BKK VBU zum “Tag der ungleichen Lebenserwartung”. Männer sterben im Durchschnitt etwa 5 Jahre früher als Frauen. Die Gründe hierfür sind vielfältig. […]

BKK VBU rät zur Pneumokokken-Impfung Schutz gegen Pneumokokken: Damit Oma und Opa keine Lungenentzündung bekommen

Über die jährlichen Diskussionen um die Impfstoffe zum Grippeschutz, wird regelmäßig mindestens eine ebenso wichtige Impfung vergessen – die gegen Lungenentzündung. Darauf macht die Betriebskrankenkasse Verkehrsbau Union (BKK VBU) aufmerksam. Gerade für ältere Menschen ist eine Grippeinfektion gefährlich, denn im Krankheitsverlauf kann es zu Komplikationen wie einer bakteriellen Lungenentzündung kommen.    Besonders für ältere Menschen […]

Hilfe für Patienten mit chronischen Schmerzen

Auf der Suche nach Hilfe laufen Schmerzpatienten oft monatelang von Arzt zu Arzt. Für sie bietet die Betriebskrankenkasse Verkehrsbau Union (BKK VBU) jetzt gemeinsam mit dem Schmerzzentrum Berlin eine spezielle Behandlung an.  Wir alle kennen Schmerzen: Wir fallen hin, wir verbrennen uns, wir schneiden uns. Ist die Verletzung verheilt, verschwindet der Schmerz. Anders sieht es […]

Sport gegen Depression

Noch bis zum 20. Oktober findet die diesjährige bundesweite Woche der seelischen Gesundheit unter dem Motto „Gestresste Gesellschaft – was tun?“ statt. Die Initiatoren wollen Berührungsängste abbauen und auf mögliche Therapien hinweisen. Eine davon ist die Sporttherapie. Kann Sport bei Depressionen helfen? Mit dieser Kernfrage befasst sich eine Studie von vier Betriebskrankenkassen und weiterer Partner. […]

Mit den Händen sehen – aus Einschränkung wird Begabung

Der Welttag des Sehens macht in diesem Jahr am 11. Oktober auf die WHO-Kampagne „VISION 2020 – das Recht auf Augenlicht“ aufmerksam. Ihr Ziel: Die heilbare und vermeidbare Blindheit überwinden. Die Krankenkasse BKK·VBU begrüßt ausdrücklich dieses wichtige Engagement, das die Zahl vermeidbarer Sehbehinderungen bis 2019 um 25 Prozent reduzieren will. Gleichzeitig wollen wir aber auch […]

Prüfen, Rufen, Drücken: Betriebskrankenkassen wollen Notfallwissen stärken

Mehr als 50.000 Menschen erleiden in Deutschland pro Jahr einen Herz-Kreislauf-Stillstand außerhalb eines Krankenhauses. Nur zehn Prozent der Betroffenen überleben. Nach nur drei bis fünf Minuten ohne Blutfluss beginnt das Gehirn unwiederbringlich zu sterben. Eine wichtige Zeit, in der auch Laien mit einer sofortigen Herzdruckmassage Leben retten können, bevor der Rettungsdienst am Notfallort eintrifft. Die […]

Welt-Sepsis-Tag am 13. September BKK VBU fordert: Impfung gegen Meningokokken B sollte Regelimpfung werden

Seit sechs Jahren wird mit dem Welt-Sepsis-Tag auf eine der häufigsten Todesursachen in Deutschland aufmerksam gemacht: Blutvergiftung. Aus diesem Anlass fordert die Betriebskrankenkasse Verkehrsbau Union (BKK VBU), die Impfung gegen Meningokokken B zur Standardimpfung zu erklären. „Wir sollten alle Möglichkeiten der Prävention nutzen“, sagt Jens Hermes, Impfexperte der BKK VBU. Die BKK VBU übernimmt die […]

„Verletzte Prüfpflicht bei Krankenhausrechnungen ist klarer Rechtsbruch“

Der Bundesrechnungshof (BRH) hat unlängst auf rechtswidrige Verträge aufmerksam gemacht, die einige gesetzliche Krankenkassen mit Krankenhäusern abgeschlossen haben. Auch das „Handelsblatt“ hatte berichtet. Kern solcher Vereinbarungen ist, dass einige Krankenkassen auf ihre gesetzliche Pflicht zur Prüfung von Krankenhausrechnungen verzichten. Als Gegenleistung für dieses „Entgegenkommen“ kürzen einige Krankenhäuser ihre Rechnungen um bis zu 50 Prozent. Zurecht […]