GKV-Spitzenverband

Untergrenzen für Pflegepersonal: Wichtiger Schritt für mehr Patientensicherheit, aber alleine keine LösungUntergrenzen für Pflegepersonal: Wichtiger Schritt für mehr Patientensicherheit, aber alleine keine Lösung

GKV Spitzenverband Logo

Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) und der GKV-Spitzenverband arbeiten derzeit daran, den gesetzlichen Auftrag zur Einführung von Pflegepersonaluntergrenzen für besonders pflegesensitive Bereiche umzusetzen. Dazu erklärt Johann-Magnus v. Stackelberg, stellvertretender Vorstandsvorsitzender des GKV-Spitzenverbandes: „Wir prüfen derzeit, ob sich auf Basis der jetzt in den Stationen erhobenen Daten zur Personalausstattung Untergrenzen für erste Abteilungen festlegen lassen. Wir sind […]

ikk BB

Mit „Köpfchen“ zu mehr Sicherheit im Berliner Verkehr

Präventionsprojekt „Mit Helm – aber sicher!“ geht 2018 in die 3. Runde und 20.06.2018: Zwei erfolgreiche Aktionstage am Unfallkrankenhaus Berlin Appell zum Tragen von Fahrradhelmen für Schülerinnen und Schüler Projektpartner setzen auf nachhaltige, jährliche Überzeugungsarbeit Zwei erfolgreiche Aktionstage am 19. und 20. Juni untermauern das Präventionsprojekt für mehr Sicherheit im Berliner Verkehr auf dem Gelände […]

Destatis

Öffentliche Schulden zum Ende des 1. Quartals 2018 um 2,0 % niedriger als ein Jahr zuvor

Der Öffentliche Gesamthaushalt (Bund, Länder, Gemeinden/Gemeinde- verbände und Sozialversicherung einschließlich aller Extrahaushalte) war beim nicht-öffentlichen Bereich zum Ende des ersten Quartals 2018 mit 1 948,7 Milliarden Euro verschuldet. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) auf Basis vorläufiger Ergebnisse weiter mitteilt, sank der Schuldenstand gegenüber dem Ende des ersten Quartals 2017 um 2,0 % beziehungsweise 40,1 Milliarden […]

AOK Bundesverband

Pressekonferenz: AOK-Familienstudie

Das Thema „Bewegung“ steht im Mittelpunkt der AOK-Familienstudie  2018. Welche Rolle spielt Bewegung in der Familie? Werden Eltern dabei ihrer Vorbildfunktion gerecht? Und welche Rolle haben die Kommunen? Antworten auf diese Fragen geben das IGES-Institut, der Deutsche Städte- und Gemeindebund und der AOK-Bundesverband auf einer Pressekonferenz am 2. Juli. Weitere Infos und Anmeldung: http://aok-bv.de/presse/termine/index_17251.html

ikk BB

IKK BB: „Wir fordern mehr Fairness im Wettbewerb!“

Verwaltungsrat beschließt Jahresrechnung 2017 und blickt nach vorn Jahresabschluss 2017: Besser als geplant abgeschlossen Unfaire Wettbewerbsbedingungen und Hochpreisregion drücken das Ergebnis IKK BB setzt weiter auf umfangreiche Extra-Leistungen Die Innungskrankenkasse Brandenburg und Berlin (IKK BB) hat das Geschäftsjahr 2017 besser als befürchtet abgeschlossen. Dies bestätigte der IKK-Verwaltungsrat in seiner Sitzung am 21.06.2018 in Potsdam und […]

SBK

Statement der Vorständin Dr. Gertrud Demmler – 100 Tage Jens Spahn

Seit 100 Tagen ist Jens Spahn Gesundheitsminister. Auf die Fahne geschrieben hat er sich die Digitalisierung im Gesundheitswesen – nach der Sommerpause will er einen entsprechenden Aktionsplan vorstellen. Dr. Gertrud Demmler, Vorständin der Siemens-Betriebskrankenkasse SBK, hat klare Vorstellungen, was in diesem berücksichtigt werden muss. „Um das Zusammenspiel zwischen einzelnen digitalen Lösungen gewinnbringend, zeitgemäß, sicher und […]

Barmer

BARMER-Verwaltungsrat begrüßt Morbi-RSA-Reform

Meilenstein für einen fairen Kassenwettbewerb Der Verwaltungsrat der BARMER sieht in der angekündigten Reform des Finanzausgleichs zwischen den Krankenkassen einen zentralen Schritt zur Stabilisierung des GKV-Systems. „Eine Reform des sogenannten Morbi-RSA wäre ein Meilenstein für einen fairen Wettbewerb der Kassen untereinander. Nur so können auf Dauer ungerechtfertigte Wettbewerbsverzerrungen abgebaut werden, die nichts mit dem Wettbewerb […]

vdek

Aktuelle Ausgabe ersatzkasse magazin.: Digitalisierung

Wo liegen die Chancen und welche sind die Risiken der Digitalisierung im Gesundheitswesen? Interview mit ukb-Geschäftsführer Prof. Dr. Axel Ekkernkamp: „Fachkräftemangel treibt Digitalisierung voran.“   (Berlin, 22.6.2018) Die Digitalisierung des Gesundheitswesens ist in aller Munde. Doch was genau ist darunter zu verstehen? Geht es um Gesundheits-Apps, Big Data oder um die Telematikinfrastruktur und elektronische Gesundheitskarte? […]

AOK

AOK-Training zur Sturzprävention bei Pflegekräften sehr nachgefragt

Um Stürze in Pflegeeinrichtungen zu vermeiden, setzt die AOK Bayern verstärkt auf Prävention. So bietet Bayerns größte Pflegekasse ein Training speziell für Mitarbeiter von stationären Pflegeeinrichtungen an. Allein heuer können rund 800 Pflegekräfte geschult werden. Sie lernen beispielsweise Bewegungsübungen, um Senioren bei nachlassender Muskelkraft und bei Schwierigkeiten mit dem Gleichgewicht zu unterstützen. Die Teilnahme ist […]

Destatis

Öffentlicher Dienst 2017: Mehr Personal für Polizei, Kitas und Hochschulen

Mehr Beschäftigte bei der Polizei, an Tageseinrichtungen für Kinder sowie an Hochschulen führten bis Mitte 2017 insgesamt zu einem Personalanstieg im öffentlichen Dienst. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich des Tages der Vereinten Nationen für den öffentlichen Dienst am 23. Juni auf Basis vorläufiger Ergebnisse der Personalstandstatistik mitteilt, waren zum Stichtag 30. Juni 2017 rund […]