Bestnoten von Arbeitgebern für Minijob-Zentrale Behörde punktet mit Service und Kompetenz

Wie zufrieden sind Arbeitgeber mit der Zusammenarbeit mit der Minijob-Zentrale und wie wird die Minijob-Zentrale der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See im Vergleich mit anderen Behörden beurteilt? Antworten auf diese Fragen liefert eine groß angelegte Arbeitgeberstudie. Im Herbst 2017 analysierte die Start®Forschungsgesellschaft in einer Online-Befragung das Stimmungsbild bei fast 4.000 gewerblichen Arbeitgebern von Minijobbern. Arbeitgeber nehmen Behörden […]

Erstmals Teilfinanzierung von Sportrollstühlen

Zuschuss in Höhe von bis zu 2.000 Euro möglich / AOK Hessen will Zugang zu Vereinssport erleichtern / Angebot ist auf zehn Personen begrenzt Bad Homburg. Insgesamt zehn junge Menschen mit Handicap will die AOK Hessen beim Erwerb eines Sportrollstuhls in diesem Jahr unterstützen. Durch einen Zuschuss von bis zu 2.000 Euro wird der finanzielle […]

Folat: Deutsche gut versorgt, aber Mangel bei Schwangeren

Bei ihrer ersten Vorsorgeuntersuchung in der Schwangerschaft bekam Lisa K. von ihrer Frauenärztin ein Rezept für Folsäuretabletten. Bis dahin war ihr dieses Vitamin vollkommen unbekannt gewesen. Erst durch ihre Ärztin erfuhr sie, dass eine ausreichende Versorgung mit Folsäure in der Schwangerschaft besonders wichtig ist – vor allem, um Neuralrohrdefekten des Babys vorzubeugen. Folat, oder auch […]

Litsch: „Digitalisierung auf neue Füße stellen“

Der Vorstandsvorsitzende des AOK-Bundesverbandes Martin Litsch hält die elektronische Gesundheitskarte (eGK) für gescheitert. „Seit beinahe 20 Jahren wird in dieses System investiert, und bislang gibt es keinen Nutzen. Bis Ende 2018 werden wir zwei Milliarden Euro dafür aufgewendet haben“, resümiert Litsch am Donnerstag (29. März) im Interview mit der „Rheinischen Post“. Die eGK sei eine […]

GKV-Kundentesttage bei Wilken

Im Februar und März haben wir zu unseren P/5w GKV-Kundentesttagen in Ulm eingeladen. Mit unserer neuen Technologie- und Produktplattform P/5w werden in den kommenden Jahren alle bisherigen Produktlinien der Wilken Software Group konsolidiert. In der ersten Stufe werden die Produktlinien CS/2, Entire und Smart Business unter P/5w verschmolzen. Im Ergebnis sind die Lösungen in ihrem […]

Zu frühe Geburten wirksam verhindern

Frankfurt / Bad Homburg. In Deutschland lag die so genannte „Frühge-burtlichkeit“, also Geburten vor Ende der 37. Schwangerschaftswoche, im Jahr 2014 bei 7,9 Prozent. Gleichzeitig ist die Säuglingssterblichkeit von Kindern, die bei ihrer Geburt weniger als 1.500 Gramm wogen, fast fünfmal so hoch wie im Durchschnitt. Damit stellen zu frühe Geburten eine erhebliche Herausforderung für […]

Osteopathie weiterhin beliebt

Nach wie vor erfreut sich Osteopathie großer Beliebtheit. Die sanfte Therapiemethode kommt ergänzend zur schulmedizinischen Behandlung bei vielen Beschwerden zum Einsatz – das können Einschränkungen bei der Beweglichkeit sein, Funktionsstörungen oder Blockaden. Sportler setzen häufig auf die präventive Wirkung der Osteopathie, kann sie doch Sportverletzungen vermeiden helfen. Die VIACTIV bietet ihren Versicherten seit 2012 Osteopathie […]

G+G 03/18: Große Leserumfrage zur Großen Koalition

Acht Seiten umfasst das Kapitel „Gesundheit und Pflege“ im Koalitionsvertrag von Union und SPD. Bei der Frage, ob die dritte GroKo unter Angela Merkel die richtigen Signale setzt, vertraut das AOK-Forum „Gesundheit und Gesellschaft“ (G+G) wie zu Beginn jeder Legislaturperiode dem Urteil seiner Leserinnen und Leser. In der aktuellen Ausgabe gibt auch Kai Senf seine […]

Investitionsbedarf der Krankenhäuser: aktuelle Auswertung bestätigt Unterfinanzierung durch die Bundesländer

Der GKV-Spitzenverband, der Verband der Privaten Krankenversicherung (PKV) und die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) haben sich auf den Katalog von Investitionsbewertungsrelationen für das Jahr 2018 geeinigt. Mit diesem zum fünften Mal vorgelegten Katalog werden die leistungsbezogenen Investitionsbedarfe für die unterschiedlichen Fallpauschalen aufgezeigt. Die empirisch erhobenen Zahlen belegen – wie auch in den vergangen Jahren – dass […]

Der aktuelle gesundheitspolitische E-Mail-Newsletter der AOK 3/2018

Krankenhaus-Report: Strukturen in Deutschland müssen zentralisiert werden Aktuelle Analysen des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) zeigen, dass die stationäre Versorgung durch zentralere Strukturen verbessert werden kann. Bund und Länder sollten für das Jahr 2025 ein Zielbild entwickeln, schlägt der AOK-Bundesverband vor. „Ein deutlicher Schritt wäre es bereits, wenn zukünftig Kliniken mit mehr als 500 Betten […]